Apfelkuchen mit Cranbarries und Vanille

Habe gerade ein Rapunzel-Video gefunden, in dem Attila Hildmann einen veganen Apfelkuchen backt.
Klingt superlecker! Muss ich ausprobieren.

Zutaten:

130 g vegane Margarine
130 g Rohrzucker (hier Rapunzel „Cristallino“)
210 ml pflanzliche Milch (z.B. Haferdrink)
250 g Vollkornmehl
2 gehäufte Esslöffel Sojamehl (als Ei-Ersatz!)
1 TL gemahlene Vanille (gibt’s von Rapunzel im Glas)
2 TL Zimt
80 g Walnüsse (gehackt – oder Tüte verkloppt)
80 g Cranberries
1 Prise Salz
2 TL Backpulver
ca. 3 Äpfel (oder weniger?)

Springform, gefettet/Backpapier

Dazu passt selbstgemachtes Cashew-Eis.

Auf der Homepage von Rapunzel gibt es noch jede Menge mehr Rezepte von Attila.
Und auf dem Youtube Channel auch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s